Rost-Effekt E3XX


Eigenschaften:
Rost-Effekt E3XX ist eine Effektlackierung, welche je nach Auftragsart und Menge eine wenig bis stark verrostete Oberfläche ergibt. Durch das Ablackieren mit DD-Acryl-Fixierlack E303 entsteht eine widerstandsfähige Oberfläche, welche auch für Küchen und Bäder geeignet ist.
Diese neue Variante von Rost-Effekt hat folgende Vorteile:
  • Kein Nachrosten
  • magnetisch
Verarbeitung:
Spritzen Düsengrösse 1.5 – 2.0 mm
Druck 2.5 – 3.0 bar
Auftragsmenge je nach Effekt 200-250 g/qm

Arbeitsanleitung:
  1. Untergrund (MDF mit Grundierfolie oder MDF mit Füllstoffgrund weiss 0880 oder MDF mit DD-Isoliergrund 8160 und DD-Kompaktfüller weiss 0879) anschleifen mit Körnung 240 – 320
  2. E301 DD-Eiseneffekt-Farbe
    8070 DD-Vernetzer Zugabe 10%
    5800 DD-Verdünner Zugabe ca. 15%
  3. dieses Gemisch gleichmässig im Kreuzgang aufspritzen
  4. über Nacht trocknen lassen und mit Korn 120-150 anschleifen
  5. E302 Rostaktivator mit Schwamm oder Pinsel auftragen
  6. über Nacht trocknen lassen
  7. E303 DD-Acryl-Fixierlack
    8070 DD-Vernetzer Zugabe 10%
  8. über Nacht trocknen lassen

Bemerkung:
Alle angegebenen Trocknungszeiten beziehen sich auf eine Raumtemperatur von 20 C°, bei einer relativen Luftfeuchtigkeit von 65%.
Den Rostaktivator E302 nicht zu nass auftragen, da sonst die Reaktionszeit verlängert wird.
Je gröber der Schliff von der DD-Eiseneffekt-Farbe E300 ausgeführt wird, desto mehr entsteht eine starke Verrostung.
Die DD-Eiseneffekt-Farbe E300 kann mit oder ohne Verrostung als Magnetfarbe eingesetzt werden, hierbei ist aber eine gewisse Schichtdicke von Vorteil, es sollten nicht weniger als 250 g aufge-tragen werden. Somit kann eine beliebige DD-Farbe (X877/878) nach einer Trocknung über Nacht und einem Zwischenschliff Korn 320 nach gewünschtem Farbton aufgetragen werden.
Diese Produkte sind als Effekte deklariert, Abweichungen unter den Werkstücken sind keine Berechtigung für einer Reklamation.
Diese Rezepturen sind frei von giftigen Schwermetallen, halogenierten Kohlenwasserstoffen(CKW, FCKW), polychlorierten Bi- und Terphentylen (PCB + PCT), Pentalchlorphenol (PCP) und Formaldehyd.

rost 1

Rost-Effekt E3XX


Eigenschaften:
Rost-Effekt E3XX ist eine Effektlackierung, welche je nach Auftragsart und Menge eine wenig bis stark verrostete Oberfläche ergibt. Durch das Ablackieren mit DD-Acryl-Fixierlack E303 entsteht eine widerstandsfähige Oberfläche, welche auch für Küchen und Bäder geeignet ist.
Diese neue Variante von Rost-Effekt hat folgende Vorteile:
  • Kein Nachrosten
  • magnetisch
Verarbeitung:
Spritzen Düsengrösse 1.5 – 2.0 mm
Druck 2.5 – 3.0 bar
Auftragsmenge je nach Effekt 200-250 g/qm

Arbeitsanleitung:
  1. Untergrund (MDF mit Grundierfolie oder MDF mit Füllstoffgrund weiss 0880 oder MDF mit DD-Isoliergrund 8160 und DD-Kompaktfüller weiss 0879) anschleifen mit Körnung 240 – 320
  2. E301 DD-Eiseneffekt-Farbe
    8070 DD-Vernetzer Zugabe 10%
    5800 DD-Verdünner Zugabe ca. 15%
  3. dieses Gemisch gleichmässig im Kreuzgang aufspritzen
  4. über Nacht trocknen lassen und mit Korn 120-150 anschleifen
  5. E302 Rostaktivator mit Schwamm oder Pinsel auftragen
  6. über Nacht trocknen lassen
  7. E303 DD-Acryl-Fixierlack
    8070 DD-Vernetzer Zugabe 10%
  8. über Nacht trocknen lassen

Bemerkung:
Alle angegebenen Trocknungszeiten beziehen sich auf eine Raumtemperatur von 20 C°, bei einer relativen Luftfeuchtigkeit von 65%.
Den Rostaktivator E302 nicht zu nass auftragen, da sonst die Reaktionszeit verlängert wird.
Je gröber der Schliff von der DD-Eiseneffekt-Farbe E300 ausgeführt wird, desto mehr entsteht eine starke Verrostung.
Die DD-Eiseneffekt-Farbe E300 kann mit oder ohne Verrostung als Magnetfarbe eingesetzt werden, hierbei ist aber eine gewisse Schichtdicke von Vorteil, es sollten nicht weniger als 250 g aufge-tragen werden. Somit kann eine beliebige DD-Farbe (X877/878) nach einer Trocknung über Nacht und einem Zwischenschliff Korn 320 nach gewünschtem Farbton aufgetragen werden.
Diese Produkte sind als Effekte deklariert, Abweichungen unter den Werkstücken sind keine Berechtigung für einer Reklamation.
Diese Rezepturen sind frei von giftigen Schwermetallen, halogenierten Kohlenwasserstoffen(CKW, FCKW), polychlorierten Bi- und Terphentylen (PCB + PCT), Pentalchlorphenol (PCP) und Formaldehyd.

rost 1

Rost-Effekt E3XX


Eigenschaften:
Rost-Effekt E3XX ist eine Effektlackierung, welche je nach Auftragsart und Menge eine wenig bis stark verrostete Oberfläche ergibt. Durch das Ablackieren mit DD-Acryl-Fixierlack E303 entsteht eine widerstandsfähige Oberfläche, welche auch für Küchen und Bäder geeignet ist.
Diese neue Variante von Rost-Effekt hat folgende Vorteile:
  • Kein Nachrosten
  • magnetisch
Verarbeitung:
Spritzen Düsengrösse 1.5 – 2.0 mm
Druck 2.5 – 3.0 bar
Auftragsmenge je nach Effekt 200-250 g/qm

Arbeitsanleitung:
  1. Untergrund (MDF mit Grundierfolie oder MDF mit Füllstoffgrund weiss 0880 oder MDF mit DD-Isoliergrund 8160 und DD-Kompaktfüller weiss 0879) anschleifen mit Körnung 240 – 320
  2. E301 DD-Eiseneffekt-Farbe
    8070 DD-Vernetzer Zugabe 10%
    5800 DD-Verdünner Zugabe ca. 15%
  3. dieses Gemisch gleichmässig im Kreuzgang aufspritzen
  4. über Nacht trocknen lassen und mit Korn 120-150 anschleifen
  5. E302 Rostaktivator mit Schwamm oder Pinsel auftragen
  6. über Nacht trocknen lassen
  7. E303 DD-Acryl-Fixierlack
    8070 DD-Vernetzer Zugabe 10%
  8. über Nacht trocknen lassen

Bemerkung:
Alle angegebenen Trocknungszeiten beziehen sich auf eine Raumtemperatur von 20 C°, bei einer relativen Luftfeuchtigkeit von 65%.
Den Rostaktivator E302 nicht zu nass auftragen, da sonst die Reaktionszeit verlängert wird.
Je gröber der Schliff von der DD-Eiseneffekt-Farbe E300 ausgeführt wird, desto mehr entsteht eine starke Verrostung.
Die DD-Eiseneffekt-Farbe E300 kann mit oder ohne Verrostung als Magnetfarbe eingesetzt werden, hierbei ist aber eine gewisse Schichtdicke von Vorteil, es sollten nicht weniger als 250 g aufge-tragen werden. Somit kann eine beliebige DD-Farbe (X877/878) nach einer Trocknung über Nacht und einem Zwischenschliff Korn 320 nach gewünschtem Farbton aufgetragen werden.
Diese Produkte sind als Effekte deklariert, Abweichungen unter den Werkstücken sind keine Berechtigung für einer Reklamation.
Diese Rezepturen sind frei von giftigen Schwermetallen, halogenierten Kohlenwasserstoffen(CKW, FCKW), polychlorierten Bi- und Terphentylen (PCB + PCT), Pentalchlorphenol (PCP) und Formaldehyd.

rost 1