Wachseffektlack 3950

1. Eigenschaften:    
Wachseffektlack ist ein nicht anfeuernder Zweischichtenlack, der einen offenporigen, matten und wachsähnlich griffigen Lackfilm ergibt. Er ist be-sonders geeignet für helle Hölzer und chemisch gebeiztes Tannenholz.


2. Technische Daten:    

Typ:    
Nitro-Lack

Glanzgrad:    
3950 matt

Aussehen:    
milchig trüb

Festkörper:    
10,5  %

Haltbarkeit:    
unbegrenzt (in kühlem Raum und in gut verschlossenem Originalgebinde)

Verdünner:    
Nitro-Verdünner 5100

Verarbeitungsviskosität:    
Wachseffektlack 3950 wird unverdünnt gespritzt und gegossen. (Achtung: Lieferviskosität 17")
        
Ergiebigkeit:    
8 – 10 qm/kg

Trockenzeit (20°C):    
staubtrocken, 15 Minuten
schleifbar, 30 Minuten


3. Bemerkungen:    
Da Wachseffektlack 3950 das Holz nicht anfeuert, ist er nicht geeignet für dunkle Beiztöne und dunkle Hölzer.
Im Gegensatz zu den herkömmlichen Nitrowachsen lässt sich die Wachs-effektlack 3950 störungsfrei mit anderen Nitro- und Nitro-Kombinations-Lacken überspritzen.

        
Warnung auf dem Etikett beachten!




Wachseffektlack 3950

1. Eigenschaften:    
Wachseffektlack ist ein nicht anfeuernder Zweischichtenlack, der einen offenporigen, matten und wachsähnlich griffigen Lackfilm ergibt. Er ist be-sonders geeignet für helle Hölzer und chemisch gebeiztes Tannenholz.


2. Technische Daten:    

Typ:    
Nitro-Lack

Glanzgrad:    
3950 matt

Aussehen:    
milchig trüb

Festkörper:    
10,5  %

Haltbarkeit:    
unbegrenzt (in kühlem Raum und in gut verschlossenem Originalgebinde)

Verdünner:    
Nitro-Verdünner 5100

Verarbeitungsviskosität:    
Wachseffektlack 3950 wird unverdünnt gespritzt und gegossen. (Achtung: Lieferviskosität 17")
        
Ergiebigkeit:    
8 – 10 qm/kg

Trockenzeit (20°C):    
staubtrocken, 15 Minuten
schleifbar, 30 Minuten


3. Bemerkungen:    
Da Wachseffektlack 3950 das Holz nicht anfeuert, ist er nicht geeignet für dunkle Beiztöne und dunkle Hölzer.
Im Gegensatz zu den herkömmlichen Nitrowachsen lässt sich die Wachs-effektlack 3950 störungsfrei mit anderen Nitro- und Nitro-Kombinations-Lacken überspritzen.

        
Warnung auf dem Etikett beachten!




Wachseffektlack 3950

1. Eigenschaften:    
Wachseffektlack ist ein nicht anfeuernder Zweischichtenlack, der einen offenporigen, matten und wachsähnlich griffigen Lackfilm ergibt. Er ist be-sonders geeignet für helle Hölzer und chemisch gebeiztes Tannenholz.


2. Technische Daten:    

Typ:    
Nitro-Lack

Glanzgrad:    
3950 matt

Aussehen:    
milchig trüb

Festkörper:    
10,5  %

Haltbarkeit:    
unbegrenzt (in kühlem Raum und in gut verschlossenem Originalgebinde)

Verdünner:    
Nitro-Verdünner 5100

Verarbeitungsviskosität:    
Wachseffektlack 3950 wird unverdünnt gespritzt und gegossen. (Achtung: Lieferviskosität 17")
        
Ergiebigkeit:    
8 – 10 qm/kg

Trockenzeit (20°C):    
staubtrocken, 15 Minuten
schleifbar, 30 Minuten


3. Bemerkungen:    
Da Wachseffektlack 3950 das Holz nicht anfeuert, ist er nicht geeignet für dunkle Beiztöne und dunkle Hölzer.
Im Gegensatz zu den herkömmlichen Nitrowachsen lässt sich die Wachs-effektlack 3950 störungsfrei mit anderen Nitro- und Nitro-Kombinations-Lacken überspritzen.

        
Warnung auf dem Etikett beachten!