PU-Parkettlack 8400 / 8420 / 8440 / 8470 / 8490

1. Eigenschaften:    
PU-Parkettlacke 84XX sind gut füllende und schnell trocknende 2-Komponentenlacke, die mehrschichtig aufgetragen werden können. Der ausgehärtete Lackfilm ist chemikalienbeständig und besitzt eine hohe Abriebfestigkeit. Durch Zusatz eines Antigleitmittels sind sie speziell für die Behandlung von Holztreppen geeignet.



2. Technische Daten:    

Typ:    
Polyurethanlack

Bindemittel:    
Polyurethanharz, Isocyanat

Glanzgrade:    
8400     glänzend            
8420     seidenglänzend        
8440     seidenmatt
8470     matt
8490     stumpfmatt

Aussehen:    
PU-Parkettlack 84XX        milchig trüb
DD-Vernetzer 8060        klar

Festkörper:    
PU-Parkettlack 84XX        25 – 27 %
DD-Vernetzer 8060        40 %

Haltbarkeit:    
PU-Parkettlack 84XX        unbegrenzt
DD-Vernetzer 8060        mind. 3 Mon.
(in kühlem Raum und in gut verschlossenem Originalgebinde)

Mischverhältnis:    
PU-Parkettlack 84XX        3 Teile
DD-Vernetzer 8060        1 Teil

Topfzeit:    
6 – 8 Stunden
    
Verdünner:    
DD-Verdünner 5800

Gebrauchsanweisung:    
PU-Parkettlack 84XX und DD-Vernetzer 8060 müssen vor Gebrauch gut aufgerührt werden. Der Vernetzer wird unter Rühren dem Lack zugegeben  Die Mischung ist sofort verarbeitbar.

Verarbeitungsviskosität:    
Hochdruck, unverdünnt
Niederdruck, 20 % verdünnt
Becherpistole, 25 % verdünnt

Ergiebigkeit:    
6 qm/l

Trockenzeit (20°C):    
staubtrocken, 15 Minuten
schleifbar, 90 Minuten
stapelbar, über Nacht
ausgehärtet, 24 Stunden

Aufbau:    
2 – 3 x PU-Parkettlack 84XX mit jeweiligem Zwischenschliff
                                    


3. Bemerkungen:    
PU-Parkettlacke 84XX bewirken auf mit Wasserstoffperoxid gebleichten Hölzern Verfärbungen.
Durch ihre hohe Abriebfestigkeit können PU-Parkett-Lacke 84XX zum Lackieren von extrem beanspruchten Möbeln verwendet werden.
PU-Parkettlacke 84XX sind wegen ihrer rutschhemmenden Wirkung auch zum Lackieren von Treppen geeignet.     
Pflege und Reparatur s. Merkblatt „Pflege und Reparatur von versiegelten Holztreppen, Holzböden und Fertigparkett“.
PU-Parkettlacke 84XX sind durch ihre Harz- und Vernetzer-Zusammen-setzung nur bedingt lichtecht.
PU-Parkettlacke 84XX dürfen nur mit Aktivkohlefiltermaske gespritzt werden.


Warnung auf dem Etikett beachten!






PU-Parkettlack 8400 / 8420 / 8440 / 8470 / 8490

1. Eigenschaften:    
PU-Parkettlacke 84XX sind gut füllende und schnell trocknende 2-Komponentenlacke, die mehrschichtig aufgetragen werden können. Der ausgehärtete Lackfilm ist chemikalienbeständig und besitzt eine hohe Abriebfestigkeit. Durch Zusatz eines Antigleitmittels sind sie speziell für die Behandlung von Holztreppen geeignet.



2. Technische Daten:    

Typ:    
Polyurethanlack

Bindemittel:    
Polyurethanharz, Isocyanat

Glanzgrade:    
8400     glänzend            
8420     seidenglänzend        
8440     seidenmatt
8470     matt
8490     stumpfmatt

Aussehen:    
PU-Parkettlack 84XX        milchig trüb
DD-Vernetzer 8060        klar

Festkörper:    
PU-Parkettlack 84XX        25 – 27 %
DD-Vernetzer 8060        40 %

Haltbarkeit:    
PU-Parkettlack 84XX        unbegrenzt
DD-Vernetzer 8060        mind. 3 Mon.
(in kühlem Raum und in gut verschlossenem Originalgebinde)

Mischverhältnis:    
PU-Parkettlack 84XX        3 Teile
DD-Vernetzer 8060        1 Teil

Topfzeit:    
6 – 8 Stunden
    
Verdünner:    
DD-Verdünner 5800

Gebrauchsanweisung:    
PU-Parkettlack 84XX und DD-Vernetzer 8060 müssen vor Gebrauch gut aufgerührt werden. Der Vernetzer wird unter Rühren dem Lack zugegeben  Die Mischung ist sofort verarbeitbar.

Verarbeitungsviskosität:    
Hochdruck, unverdünnt
Niederdruck, 20 % verdünnt
Becherpistole, 25 % verdünnt

Ergiebigkeit:    
6 qm/l

Trockenzeit (20°C):    
staubtrocken, 15 Minuten
schleifbar, 90 Minuten
stapelbar, über Nacht
ausgehärtet, 24 Stunden

Aufbau:    
2 – 3 x PU-Parkettlack 84XX mit jeweiligem Zwischenschliff
                                    


3. Bemerkungen:    
PU-Parkettlacke 84XX bewirken auf mit Wasserstoffperoxid gebleichten Hölzern Verfärbungen.
Durch ihre hohe Abriebfestigkeit können PU-Parkett-Lacke 84XX zum Lackieren von extrem beanspruchten Möbeln verwendet werden.
PU-Parkettlacke 84XX sind wegen ihrer rutschhemmenden Wirkung auch zum Lackieren von Treppen geeignet.     
Pflege und Reparatur s. Merkblatt „Pflege und Reparatur von versiegelten Holztreppen, Holzböden und Fertigparkett“.
PU-Parkettlacke 84XX sind durch ihre Harz- und Vernetzer-Zusammen-setzung nur bedingt lichtecht.
PU-Parkettlacke 84XX dürfen nur mit Aktivkohlefiltermaske gespritzt werden.


Warnung auf dem Etikett beachten!






PU-Parkettlack 8400 / 8420 / 8440 / 8470 / 8490

1. Eigenschaften:    
PU-Parkettlacke 84XX sind gut füllende und schnell trocknende 2-Komponentenlacke, die mehrschichtig aufgetragen werden können. Der ausgehärtete Lackfilm ist chemikalienbeständig und besitzt eine hohe Abriebfestigkeit. Durch Zusatz eines Antigleitmittels sind sie speziell für die Behandlung von Holztreppen geeignet.



2. Technische Daten:    

Typ:    
Polyurethanlack

Bindemittel:    
Polyurethanharz, Isocyanat

Glanzgrade:    
8400     glänzend            
8420     seidenglänzend        
8440     seidenmatt
8470     matt
8490     stumpfmatt

Aussehen:    
PU-Parkettlack 84XX        milchig trüb
DD-Vernetzer 8060        klar

Festkörper:    
PU-Parkettlack 84XX        25 – 27 %
DD-Vernetzer 8060        40 %

Haltbarkeit:    
PU-Parkettlack 84XX        unbegrenzt
DD-Vernetzer 8060        mind. 3 Mon.
(in kühlem Raum und in gut verschlossenem Originalgebinde)

Mischverhältnis:    
PU-Parkettlack 84XX        3 Teile
DD-Vernetzer 8060        1 Teil

Topfzeit:    
6 – 8 Stunden
    
Verdünner:    
DD-Verdünner 5800

Gebrauchsanweisung:    
PU-Parkettlack 84XX und DD-Vernetzer 8060 müssen vor Gebrauch gut aufgerührt werden. Der Vernetzer wird unter Rühren dem Lack zugegeben  Die Mischung ist sofort verarbeitbar.

Verarbeitungsviskosität:    
Hochdruck, unverdünnt
Niederdruck, 20 % verdünnt
Becherpistole, 25 % verdünnt

Ergiebigkeit:    
6 qm/l

Trockenzeit (20°C):    
staubtrocken, 15 Minuten
schleifbar, 90 Minuten
stapelbar, über Nacht
ausgehärtet, 24 Stunden

Aufbau:    
2 – 3 x PU-Parkettlack 84XX mit jeweiligem Zwischenschliff
                                    


3. Bemerkungen:    
PU-Parkettlacke 84XX bewirken auf mit Wasserstoffperoxid gebleichten Hölzern Verfärbungen.
Durch ihre hohe Abriebfestigkeit können PU-Parkett-Lacke 84XX zum Lackieren von extrem beanspruchten Möbeln verwendet werden.
PU-Parkettlacke 84XX sind wegen ihrer rutschhemmenden Wirkung auch zum Lackieren von Treppen geeignet.     
Pflege und Reparatur s. Merkblatt „Pflege und Reparatur von versiegelten Holztreppen, Holzböden und Fertigparkett“.
PU-Parkettlacke 84XX sind durch ihre Harz- und Vernetzer-Zusammen-setzung nur bedingt lichtecht.
PU-Parkettlacke 84XX dürfen nur mit Aktivkohlefiltermaske gespritzt werden.


Warnung auf dem Etikett beachten!